Menu

Im Norden zu Hause, international aktiv

Im Norden zu Hause, international aktiv

Wir haben im Zusammenhang mit der Coronavirus-Situation folgende Maßnahmen ergriffen:

  • Unsere Büros sind offen, aber nur minimal besetzt. 
  • Unsere Mitarbeiter arbeiten von zu Hause aus, auch wenn sie keine Beschwerden haben. Sie sind bereit, per Telefon, E-Mail und Videolink mit Ihnen zu sprechen. 
  • Ihr regulärer Ansprechpartner wird sich in den kommenden Tagen mit Ihnen in Verbindung setzen, um zu besprechen, ob und wo Sie Hilfe benötigen.

Haben Sie eine Frage oder möchten Sie vorher einen Ratschlag? Zum Beispiel darüber, was die Maßnahmen rund um das Coronavirus für Sie bedeuten? Wenn ja, wenden Sie sich bitte telefonisch oder per E-Mail an Ihre reguläre Kontaktperson bei HLB. Unsere Büros sind über die üblichen Telefonnummern erreichbar:

Wir halten Sie auf dem Laufenden

Selbstverständlich verfolgen wir die Berichterstattung und die staatlichen Maßnahmen im Zusammenhang mit dem Coronavirus genauestens. Auf diese Weise können wir Sie stets aktuell und angemessen beraten. Wir unterstützen Sie gerne, wenn Sie sich reduzierte Arbeitszeiten für Ihre Mitarbeiter informieren möchten und wir erklären Ihnen die Häufig gestellte Fragen über die arbeitsrechtlichen Konsequenzen für Ihre Mitarbeiter. 

Abschließend wünschen wir Ihnen in diesen außergewöhnlichen und schwierigen Zeiten Kraft. 

So helfen wir Ihrem Unternehmen

Die Leistungen der HLB sollen Sie als Unternehmer von Ihren Sorgen befreien.

Mitarbeiter

Schauen Sie sich HLB Nannen Mitarbeiter an